F÷derale portalF÷derale portal
Cliquez ici pour avoir le site en Français Klik hier om de site in het Nederlands te hebben Klicken Sie hier um die Seite auf Deutsch zu sehen Click here to see the site in English
Wahlen
25 Mai 2014
  Hilfe home  
  Hilfe Home  
Bitte Zone anklicken:
Navigationskarte
Wahlbezirk BMFR Wahlkreis Limburg Wahlkreis Antwerpen Wahlkreis Ostflandern Wahlkreis Westflandern Flämisches Parlament Wahlbezirk BMFR Wahlkreis Flämisch-Brabant
 
  Page de départ
Grafik
Tabelle
Abgeordnetensitze
Detaillierte Analyse
 
übersicht
Populärste Kandidaten
 
Gemeinde
Kandidat
 
  Stand der Auszählung
Entwicklung der Auszählung
Statistiken
Wahlergebnisse von 2009
 
  Europa
Kammer
Wallonien
Flandern
Brüssel-Hauptstadt
Deutschsprachigen
Weitere Information über diese Website
Wahlinfo FÖD Inneres
Wahlvollmacht erteilen
Europa  
Kammer  
Wallonien  
Flandern  
Brüssel Hauptstadt  
Deutshc sprachigen  
 
Sie sind hier : Home > Wahlen 2014 > Flämisches Parlament > Vorzugsstimmen > Wahlkreis Ostflandern
 
Logo des Flämisches Parlaments
 Flämisches Parlament : Vorzugsstimmen
Diese Seite zeigt die Vorzugsstimmen einer Partei. Benutzen Sie die Dropdown-Boxen, um zu einer anderen Einheit oder einer anderen Partei zu gelangen. Mehr Infos.
    Wahlkreis Ostflandern
Zu Ergebnisse Drucken
CD&V  
 2014/06/06 13:59:17
 32/32 (100.00%)
 %  I  II  III  IV
  1 SCHAUVLIEGE Joke 55.291 18,31% 0 55.291 41.944 1  
  2 DE MEYER Jos 17.369 5,75% 12.560 29.929 29.384 2  
  3 FRANSSEN Cindy 17.500 5,80% 12.429 29.929 16.955 3  
  4 BOTHUYNE Robrecht 13.491 4,47% 16.438 29.929 517 4  
  5 TAELDEMAN Valerie 12.466 4,13% 517 12.983 0 5  
  6 DE KONINCK Iwein 7.116 2,36% 0 7.116 0  
  7 VAN PEE Jef 5.946 1,97% 0 5.946 0  
  8 VAN DURME Johan 7.214 2,39% 0 7.214 0  
  9 VAN TRIMPONT Fernand 5.546 1,84% 0 5.546 0  
  10 VIJT Herman 5.278 1,75% 0 5.278 0  
  11 LAHLALI Abderrahim 7.118 2,36% 0 7.118 0  
  12 DE MONIE Pia 4.900 1,62% 0 4.900 0  
  13 DE GRAEVE Hilde 6.487 2,15% 0 6.487 0  
  14 SOETENS Jurgen 4.911 1,63% 0 4.911 0  
  15 CLAEYS Pierre 4.535 1,50% 0 4.535 0  
  16 DE SMET Charlotte 5.787 1,92% 0 5.787 0  
  17 ALEXANDER Sanne 5.319 1,76% 0 5.319 0  
  18 BEECKMAN Anja 5.094 1,69% 0 5.094 0  
  19 SMETS Florence 3.809 1,26% 0 3.809 0  
  20 VAN VAERENBERGH Johan 5.941 1,97% 0 5.941 0  
  21 POPPE Ilse 4.247 1,41% 0 4.247 0  
  22 VERCRUYSSE Ria 4.322 1,43% 0 4.322 0  
  23 COOPMAN Ann 4.880 1,62% 0 4.880 0  
  24 CORNELIS Johan 3.897 1,29% 0 3.897 0  
  25 HUTSEBAUT Kathleen 6.119 2,03% 0 6.119 0  
  26 DAUWE Jozef 6.106 2,02% 0 6.106 0  
  27 VAN DE VIJVER Marc 10.332 3,42% 0 10.332 0  
 
 %  I  II  III  IV
  1 DE POTTER Jenne 10.729 3,55% 19.200 29.929 57.046 1  
  2 GRILLAERT Leentje 5.934 1,97% 23.995 29.929 33.051 2  
  3 VAN KEYMOLEN Phaedra 4.911 1,63% 25.018 29.929 8.033 3  
  4 ROUSSEAUX Pascal 3.282 1,09% 8.033 11.315 0 4  
  5 VAN DE VELDE Geertrui 3.725 1,23% 0 3.725 0 7  
  6 DE KERPEL Marijke 2.912 0,96% 0 2.912 0 10  
  7 DE SMET Gaëlle 2.695 0,89% 0 2.695 0 11  
  8 DE VYLDER Rita 3.000 0,99% 0 3.000 0 9  
  9 BUYTAERT Pascal 2.263 0,75% 0 2.263 0 16  
  10 VANDERKIMPEN-MARTENS Gerda 2.589 0,86% 0 2.589 0 13  
  11 COOLS Jan 2.454 0,81% 0 2.454 0 14  
  12 WATTEZ Kris 2.410 0,80% 0 2.410 0 15  
  13 HOSTE Patrick 3.435 1,14% 0 3.435 0 8  
  14 DE NIJS-BAUWENS Liliane 2.615 0,87% 0 2.615 0 12  
  15 DE GREVE Patrick 3.902 1,29% 0 3.902 0 6  
  16 DE WAELE Sam 4.067 1,35% 0 4.067 0 5  
 
Legende
  I Anzahl der Stimmzettel, die den Kandidaten durch Ubertragung zugeteilt wurden, was notwendig ist um die Wählbarkeitsziffer zu erreichen.  
  II Gesamtzahl der Stimmen, die den Kandidaten erzielt haben nach die Übertragung.  
  III Anzahl verbleibender Stimzettel nach die Ubertragung.  
  IV Nominierung und Klassifikation der Gewählten.  
  % Anzahl Vorzugsstimmen der Kandidaten im Verhältnis zu der Gesamtanzahl Vorzugsstimmen der Liste  
Weitere Informationen
  A Anzahl Sitze, die der Liste zugeteilt wurden 5  
  B Gesamtzahl Stimmzettel mit Listenstimme 77.483  
  C Gesamtzahl Stimmzettel mit Vorzugsstimmen für ordentliche Kandidaten 75.009  
  D Gesamtzahl Stimmzettel mit Vorzugsstimmen für ordentliche Kandidaten und Ersatzkandidaten 20.675  
  E Gesamtzahl Stimmzettel mit Vorzugsstimmen für Ersatzkandidaten 6.405  
  F Wahlziffer der Liste (B + C + D + E) 179.572  
  G Wählbarkeitsziffer (F : (A + 1)) 29.929  
  H (Halber) Topf Ordentliche Kandidaten (B + E) / 2 41.944  
  I (Halber) Topf Ersatzkandidaten (B + C) / 2 76.246  
 

 
 
 
Ursprung: Föderalen öffentlichen Dienste "Inneres"
Oberseite der Seite