F÷derale portalF÷derale portal
Cliquez ici pour avoir le site en Français Klik hier om de site in het Nederlands te hebben Klicken Sie hier um die Seite auf Deutsch zu sehen Click here to see the site in English
Wahlen
25 Mai 2014
  Hilfe home  
  Hilfe Home  
Bitte Zone anklicken:
Navigationskarte
Wahlbezirk BMFR Wahlkreis Limburg Wahlkreis Antwerpen Wahlkreis Ostflandern Wahlkreis Westflandern Flämisches Parlament Wahlbezirk BMFR Wahlkreis Flämisch-Brabant
 
  Page de départ
Grafik
Tabelle
Abgeordnetensitze
Detaillierte Analyse
 
übersicht
Populärste Kandidaten
 
Gemeinde
Kandidat
 
  Stand der Auszählung
Entwicklung der Auszählung
Statistiken
Wahlergebnisse von 2009
 
  Europa
Kammer
Wallonien
Flandern
Brüssel-Hauptstadt
Deutschsprachigen
Weitere Information über diese Website
Wahlinfo FÖD Inneres
Wahlvollmacht erteilen
Europa  
Kammer  
Wallonien  
Flandern  
Brüssel Hauptstadt  
Deutshc sprachigen  
 
Sie sind hier : Home > Wahlen 2014 > Flämisches Parlament > Vorzugsstimmen > Wahlkreis Ostflandern
 
Logo des Flämisches Parlaments
 Flämisches Parlament : Vorzugsstimmen
Diese Seite zeigt die Vorzugsstimmen einer Partei. Benutzen Sie die Dropdown-Boxen, um zu einer anderen Einheit oder einer anderen Partei zu gelangen. Mehr Infos.
    Wahlkreis Ostflandern
Zu Ergebnisse Drucken
SD&P  
 2014/06/06 13:59:18
 32/32 (100.00%)
 %  I  II  III  IV
  1 VAN DE STEEN Ann 1.497 16,41% - - - -  
  2 BRACKE Steve 228 2,50% - - - -  
  3 DE BUNDEL Anja 471 5,16% - - - -  
  4 VERDOODT Geert 311 3,41% - - - -  
  5 DE WUFFEL Isabelle 313 3,43% - - - -  
  6 DE COKER Filip 189 2,07% - - - -  
  7 DE LOOZE Kris 167 1,83% - - - -  
  8 RENNEBOOG Ann 270 2,96% - - - -  
  9 KENNES Caroline 268 2,94% - - - -  
  10 VERMEIR Chris 193 2,12% - - - -  
  11 MEEVIS Bodo 229 2,51% - - - -  
  12 DE POTTER Martine 225 2,47% - - - -  
  13 LEUS Ivan 151 1,66% - - - -  
  14 VERTONGEN Linda 172 1,89% - - - -  
  15 VAN DEN STEEN William 226 2,48% - - - -  
  16 BUSSENS Serge 172 1,89% - - - -  
  17 NIJS Ann 180 1,97% - - - -  
  18 VLASSELAERTS Natacha 159 1,74% - - - -  
  19 JULIEN Monique 154 1,69% - - - -  
  20 PAESCHEN Geert 142 1,56% - - - -  
  21 VAN DE WALLE Veerle 163 1,79% - - - -  
  22 JACOBS Patrick 489 5,36% - - - -  
 
 %  I  II  III  IV
  1 VAN SANDE Pieter 307 3,37% - - - -  
  2 NEIRINCKX Godelieve 201 2,20% - - - -  
  3 MARKEY Michel 206 2,26% - - - -  
  4 VAN DEN BOSSCHE Johan 149 1,63% - - - -  
  5 LIEVENS Nathalie 149 1,63% - - - -  
  6 BORIAU Lucienne 125 1,37% - - - -  
  7 VAN BOCXLAER Marc 169 1,85% - - - -  
  8 HULSBOSCH Tina 162 1,78% - - - -  
  9 VAN PRAET Gill 138 1,51% - - - -  
  10 DE SMEDT Andy 143 1,57% - - - -  
  11 BAETENS Bie 157 1,72% - - - -  
  12 DIERICK Johnny 148 1,62% - - - -  
  13 ÖZ Kader 168 1,84% - - - -  
  14 VAN DEN BROECK Jeannine 167 1,83% - - - -  
  15 DE WOLF Carine 188 2,06% - - - -  
  16 VERCAUTEREN Jürgen 175 1,92% - - - -  
 
Legende
  I Anzahl der Stimmzettel, die den Kandidaten durch Ubertragung zugeteilt wurden, was notwendig ist um die Wählbarkeitsziffer zu erreichen.  
  II Gesamtzahl der Stimmen, die den Kandidaten erzielt haben nach die Übertragung.  
  III Anzahl verbleibender Stimzettel nach die Ubertragung.  
  IV Nominierung und Klassifikation der Gewählten.  
  % Anzahl Vorzugsstimmen der Kandidaten im Verhältnis zu der Gesamtanzahl Vorzugsstimmen der Liste  
Weitere Informationen
  A Anzahl Sitze, die der Liste zugeteilt wurden 0  
  B Gesamtzahl Stimmzettel mit Listenstimme 486  
  C Gesamtzahl Stimmzettel mit Vorzugsstimmen für ordentliche Kandidaten 1.596  
  D Gesamtzahl Stimmzettel mit Vorzugsstimmen für ordentliche Kandidaten und Ersatzkandidaten 512  
  E Gesamtzahl Stimmzettel mit Vorzugsstimmen für Ersatzkandidaten 259  
  F Wahlziffer der Liste (B + C + D + E) 2.853  
  G Wählbarkeitsziffer (F : (A + 1))  
  H (Halber) Topf Ordentliche Kandidaten (B + E) / 2 373  
  I (Halber) Topf Ersatzkandidaten (B + C) / 2 1.041  
 

 
 
 
Ursprung: Föderalen öffentlichen Dienste "Inneres"
Oberseite der Seite